Ausweitung der Aktivitäten auf Polen und andere MOE-Länder. Umbenennung der Gesellschaft in “BGZ Berliner Gesellschaft für entwicklungspolitische Zusammenarbeit mbH“.