ProIntegration – DigiTales – Filme

Integriert in die Equal-Entwicklungspartnerschaft ProIntegration entwickelte die BGZ zusammen mit ihren transnationalen Partnern die “DigiTales“-Methode. Damit können Menschen ihre Geschichte digital in Form eines “Mini-Films“ erzählen. Innerhalb von drei Tagen schreiben sie ihre Skripte fügen Fotos und Bilder zu Kurzfilmen von circa zwei Minuten Länge zusammen.

Die Methode ist kostengünstig und leicht reproduzierbar. Die Service- und Informationsplattform “Lehrer-Online“ entwickelte eine Unterrichtseinheit zu “DigiTales“. Die fertigen “DigiTales“ wurden im Netz veröffentlicht.

Zum Projekt

Unterichtseinheit auf Lehrer-Online
www.lehrer-online.de
DigiTales – Filme
www.digitales.bgz-berlin.de